Autor: Dietmar Stanka

Skoda Octavia – Der Volkswagen aus Tschechien

Steckbrief Skoda Octavia Der Front des neuen Skoda Octavia sollte nach dem Anfang 2017 erfolgten Facelift die größte Aufmerksamkeit zuteilwerden. Der Kühlergrill wurde breiter gezogen und wird von Scheinwerfern im kristallinen Design flankiert. Das besondere Highlight ist das neue Navigationssystem Columbus mit dem 9,2 Zoll großen verglasten Touchscreen, das wir in diesem Video näher vorstellen. Motoren Vier Benziner, vier Diesel und ein Erdgasantrieb in einem Leistungsspektrum von 63 kW (86 PS) bis 135 kW (184 PS) stehen für den Skoda zur Verfügung. Dazu die RS-Modelle, die als Benziner entweder 169 kW (230 PS) oder etwas später im Markt kommend,...

Read More

Opel Mokka X – Klein und Oho

 Steckbrief Opel Mokka X Die große Beliebtheit des Opel Mokka X, seit Herbst 2016 nach dem Facelift mit dem Buchstaben X gekennzeichnet, kommt nicht von ungefähr. Das knuffige Äußere prägt den kompakten SUV, der mit seinen Maßen auch urbanen Herausforderungen gewachsen ist. Gerade mal 4,27 Meter lang, passt er problemlos auch in kleine Parklücken. Gutes und günstiges Navi Dreh- und Angelpunkt vieler Funktionen ist das Navi 900 IntelliLink. Über den acht Zoll großen Touchscreen werden die Audioelemente, bis zu fünf koppelbare Telefone, die Navigation sowie die gesamte Smartphone-Integration mittels Apple Car Play oder Android Auto angesteuert. Preiswerter Einstieg Der...

Read More

Kia Sportage – Flexibel und kraftvoll

Steckbrief Kia Sportage Die vierte Generation des Kia Sportage folgt dem Pfad der Tugend in Sachen Flexibilität, kompakten Maßen und qualitativ hochwertiger Verarbeitung weiter. Kein Vergleich mehr zu der ersten Generation, die dem Namen Sportage nicht gerecht wurde. Gegenüber seinem optisch ähnlichen Vorgänger wuchs beim neuen Kia Sportage das Kofferraumvolumen von 465 auf 503 Liter. Motoren Fünf Motoren, zwei Benziner und vier Diesel stehen für den Kia Sportage zur Wahl. 132 respektive 177 PS stark die Benziner, 115, 136, 141 und 185 PS stark die Selbstzünder. Wer einen Hybrid sucht, muss bei Kia auf den Niro zurückgreifen. Neues Getriebe...

Read More

Kia Rio – Der neue Kleine aus Südkorea

Steckbrief  Kia Rio Zeitlos gestaltet zeigt sich die Karosserie des  Kia Rio der vierten Generation. Das freundlich-freche Gesicht wird von dem für Kia typischen Tigernasen-Grill geprägt. Die kurzen Überhänge erlauben einen langen Radstand von 2.580 Millimetern, der dem Platz im Innenraum sowie dem Fahrkomfort zugute kommt. Auto360.de erfuhr die Qualitäten des neuen Kia Rio bei ersten Testfahrten in und um Lissabon. Varianten Der neue Kia Rio wird in den Versionen Attract, Edition 7, Spirit und der neuen Topversion Platinum Edition angeboten. Zum Marktstart zudem als limitierte und empfehlenswerte Dream-Team Edition mit einem Einstiegspreis von 14.990 Euro und einem Preisvorteil...

Read More

Mehr Elektroautos in Frankreich zugelassen

2016 wurden in Frankreich mehr als 22.700 Elektroautos verkauft. Eindeutiger Marktführer ist der Renault Zoe mit 11.404 verkauften Einheiten. Die folgenden Plätze werden vom Nissan Leaf (3.880), BMW i3 (1.349), Peugeot iOn (1.191) und Kia Soul EV (992) besetzt. Zudem wurden in Frankreich im gleichen Zeitraum 5.556 elektrische Nutzfahrzeuge und 6.467 Plugin-Hybrid-Fahrzeuge verkauft. In Frankreich werden rein elektrisch betriebene Fahrzeuge mit einer Prämie von 10.000 Euro gefördert. Zudem werden nun auch zwei-, drei- und auch vierrädrige Elektrofahrzeuge der EG-Fahrzeugklasse L mit 250 Euro pro kWh aber höchstens 1.000 Euro gesamt gefördert. Der Motor darf maximal 3 kW leisten und...

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen