Mit BOOK by Cadillac, einem völlig neuen und erstmalig von einem Automobilhersteller angebotenen Nutzungs-Modell für Premium-Fahrzeuge wird ein neues Kapitel individueller Fahrzeugnutzung aufgeschlagen. Für eine Monatspauschale haben Abonnenten jederzeit Zugang zu neun Cadillac Modellen sowie dem Chevrolet Camaro und der Corvette. Ausserdem kann das gewählte Fahrzeug jederzeit gewechselt werden. Ohne Leasing-, Finanzierungs- oder Kaufverpflichtung kann der neue Service für einen vom Abonnenten selbst bestimmten Zeitraum genutzt werden.

Cadillac House München

Im ersten jemals außerhalb der USA eingerichteten Cadillac House in München stellt Cadillac seinen Showroom der Zukunft vor, zu dem unter anderem ein digitaler Vertriebskanal mit 3D-Technologie gehört. Umrahmt wird das Ganze durch mehrere Kunstausstellungen, die während der Sommermonate den Geist von SoHo in die bayerische Landeshauptstadt tragen.

Die Idee von BOOK by Cadillac

„BOOK by Cadillac ist eine innovative neue Option. Sie richtet sich an die wachsende Zielgruppe von Fahrern, die sich für eine selbst bestimmte Zeitspanne Zugang zu unterschiedlichen, ihren persönlichen Bedürfnissen jeweils entsprechenden Fahrzeugen wünschen. Dabei bietet sie einen bislang einmaligen und unkomplizierten Austausch der Fahrzeuge auf höchstem Niveau“, sagt Felix Weller, Vice President Cadillac Europe.

Abonnenten von BOOK by Cadillac haben künftig auf Anfrage Zugang zu den jeweils neuesten Cadillac-Modellen. Die Fahrzeuge werden von einem Concierge-Dienst an den Ort der Wahl des Nutzers gebracht und auf dessen Wunsch auch jederzeit durch andere Modelle ausgetauscht. So besteht die Möglichkeit, einen Crossover über den Winter zu fahren und im Sommer auf einen Sportwagen zu wechseln.

Da Cadillac Wartung, Versicherung und Fahrzeugpflege übernimmt, entfallen diese Aufwände im Gegensatz zur üblichen Haltung eines Fahrzeugs. Somit kommt der Nutzer in den Genuss eines seinem Lebensstil entsprechenden völlig neuen Gefühls der Freiheit, verbunden mit hoher Flexibilität und außergewöhnlichen Fahrzeugen.

BOOK by Cadillac wird innerhalb der nächsten sechs Monate als Pilotprojekt im Großraum München eingeführt. Die Einführung in weiteren Märkten ist geplant. In den USA, wo der Service in New York angeboten wird, hat er bereits großen Anklang gefunden.

Einzelheiten zu BOOK by Cadillac

Eine Monatspauschale erspart dem Nutzer den üblichen mit der Haltung eines eigenen Fahrzeugs verbundenen Aufwand und ermöglicht somit ungetrübtes Fahrvergnügen. Das Abonnement wird auf monatlicher Basis abgeschlossen und erfordert keine langfristige Bindung. Zur Fahrzeugreservierung kann eine App genutzt werden.

Die Fahrzeuge werden anschließend durch einen erstklassigen Concierge-Service an den Ort der Wahl gebracht. Abonnenten haben Zugang zu den jeweils neuesten Cadillac-Modellen mit Top-Ausstattung, wie dem XT5, CT6, Escalade, ATS-V und CTS­­­­­­­­-V sowie Chevrolet Camaro und Corvette. Zulassung, Steuern, Versicherung und Wartungskosten sind in der Monatspauschale, die keine Kilometerbegrenzung vorsieht, enthalten.

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka