Infiniti QX30
Infiniti QX30
Infiniti QX30 Dashboard
Infiniti QX30
Infiniti QX30 Kofferraum
Infiniti QX30 Navi
Infiniti QX30
Infiniti QX30
Infiniti QX30 Schalthebel

Steckbrief Infiniti QX30

Der Infiniti QX30 wächst mit seinem Crossover-Design gegenüber dem Q30 um drei Zentimeter in die Höhe. Die weiteren Unterscheidungsmerkmale des SUV-artigen QX30 sind die Beplankungen aus Kunststoff an den Radhäusern und den Schwellern sowie die in alumatt lackierten Details an Front und Heck. Die erste Ausfahrt mit diem Infiniti QX30 führte mich unter anderem auf den Petersberg bei Bonn.

Design

Das außergewöhnliche Design des Infiniti fasziniert ohne groß zu polarisieren. Fließende Linien harmonieren mit einer langen Motorhaube über ein niedriges, angesetztes und coupé-haft nach hinten gestrecktes Dach. Das Heck kann durchaus mal die Schattenseite eines Automobils sein. Beim Infiniti QX30 überzeugt es dagegen mit einer ausgeprägten Eleganz.

Kräftiger Diesel

Der 38.600 Euro teure Infiniti QX30 wird ausschließlich mit dem 2,2-Liter-Diesel, Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und Allradantrieb geliefert. 125 kW (170 PS) leistend, erreicht der QX30 mit einem Drehmoment von 350 Nm eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h und beschleunigt aus dem Stand in 8,5 Sekunden von 100 km/h.

Q30-Familie

Die Q30-Familie ist nun vollständig. Dem Verlangen der Kunden nachspürend ist der QX30 das bisschen höher gelegt, was zu vermeintlich mehr Übersicht und möglicherweise auch mehr Sicherheit verhilft. Dem Absatz der Marke wird dieses neue Modell zuträglich sein. Genauso wie sein Äußeres, das dem oftmals schnöden und eintönigen Designbrei so manch anderer Fahrzeuge Paroli bieten wird.

 

Technische Daten

Im Auto360.de Test: Infiniti QX30

Antrieb, Fahrleistungen und Verbrauch

Motor: 4-Zylinder-Diesel

Getriebe: 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

Hubraum in ccm: 2.143

Leistung in kW (PS) bei U/min: 125 (170)/3.400 – 4.000

Maximales Drehmoment in Nm bei U/min: 350/1.400 – 3.400

Beschleunigung 0–100 km/h in s: 8,5

Höchstgeschwindigkeit in km/h: 215

Tankinhalt in l: 56

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,9

CO2-Emission kombiniert in g/km: 128

Abmessungen, Gewichte, Bereifung

Länge/Breite/Höhe in mm: 4.425/1.815/1.515

Radstand in mm: 2.700

Leergewicht (inklusive Fahrer) in kg: 1.610

Zulässiges Gesamtgewicht in kg: 2.075

Kofferrauminhalt in l: 430 – 1.510

Bereifung: 235/45 R18

Felgen: 8 x 18″ Leichtmetall

Preis

Listenpreis in Euro inklusive Mehrwertsteuer: 39.100

 

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka