Opel erweitert das Motorenangebot für sein Mittelklassemodell Insignia. Der 1,6-Liter-Turbo geht temperamentvoll zur Sache, leistet 200 PS und macht in Kombination mit dem Sechsgang-Automatikgetriebe viel Spaß. Nicht nur auf Schweizer Bergstraßen, auch auf der Autobahn.

Die Kombination aus familientauglichem Kombi mit reichlich Kofferraum und sportlichen Fahrleistungen: Dafür steht beim Opel-Mittelklassemodelll Insignia Sports Tourer in erster Linie der 260 PS starke GSi. Bei dem startet die Preisliste aber erst bei knapp 47.000 Euro. Für alle, die etwas preisgünstiger mit Dampf unter der Motorhaube unterwegs sein wollen, schieben die Rüsselsheimer nun ein neues Angebot in die Modellpalette. 1.6 Direct Injection Turbo nennt sich der neue Benziner, der 200 PS auf die Straße bringt. Als Sports Tourer kostet er ab 37.220 Euro, in der gefahrenen Version mit Sechsgang-Automatikgetriebe steht der Listenpreis bei 39.190 Euro. Wer die Limousine, Insignia Grand Sport genannt, bevorzugt: Die ist mit dieser Motorisierung als Handschalter 1000 Euro günstiger, mit Automatik jedoch 25 Euro teurer als der Kombi.

1,6-Liter-Turbo: Breites Drehzahlband mit maximalem Drehmoment

Seine 200 PS schöpft der Insignia aus einem 1,6-Liter-Turbo, der munter zur Sache geht. Der Benzindirekteinspritzer liefert dank Turboaufladung bereits bei 1650 Umdrehungen sein maximales Drehmoment von 280 Newtonmetern. Dieses steht über ein breites Band zur Verfügung bis 4500 Touren. Da fällt es auch beim munteren Ritt über Schweizer Bergpässe nicht weiter auf, dass das Automatikgetriebe mit sechs Gangstufen auskommen und auf die von Opel in etlichen Dieselmodellen eingesetzte  Achtgangautomatik verzichten muss.

Die Kombination aus dem über einen breiten Drehzahlbereich verfügbaren maximalen Drehmoment und der gut abgestimmten und sauber schaltenden Automatik liefert punktgenau den Vortrieb, wann er gebraucht wird. Mit knapp 1,5 Tonnen Gewicht macht der Insignia Sports Tourer einen leichtfüßigen Eindruck. Den 1,6-Liter-Turbo gibt es ab der Ausstattungslinie Dynamic. Deshalb ist  das adaptive FlexRide-Fahrwerk serienmäßig an Bord. Das mechatronische Chassis passt die Dämpfung dem Fahrzustand. Dabei kann der Fahrer auch vorwählen, ob der die Grundeinstellung eher in der Stufe Spot wünscht – oder sich auf längeren Strecken eher auf der komfortablen Seite bewegen will, dann wählt er Tour.

Partikelfilter für den Benziner, Verbrauch bei 6,7 l/100 km

Der Insignia 1.6 Direct Injection Turbo erfüllt die Grenzwerte der künftigen Euro 6d-TEMP-Abgasnorm, die auch Fahrsituationen des realen Strassenverkehrs berücksichtigt. Ein motornah verbauter Partikelfilter soll die Belastung der Umwelt mit Feinstaub so weit wie möglich verringern.Der Verbrauch des 1,6-Liter-Turbo liegt für den Insignia Sports Tourer mit Automatik nach Norm bei 6,7 l/1oo km. Auf der Autobahn ist der Kombi für 230 km/h gut – allerdings wird dieses Reisetempo den Verbrauch in ganz andere Bereiche katapultieren.

Mit der neuen Motorisierung bietet Opel auch die neueste Generation seine Infotainment-Systeme  Multimedia Radio und Multimedia Navi Pro an. Den Farb-Touchscreen gibt es in einer Breite bis zu acht Zoll. Optional steht zum Multimedia Navi Pro ein Head-Up-Display in der Aufpreisliste. 

In der Schweiz, wo die Testfahrten mit dem neuen Insignia 1.6 Direct Injection Turbo stattfanden, wird der 1,6-Liter-Turbo ab 39.000 Franken angeboten (Insignia Grand Sport, Handschaltung). Der Kombi kostet mit Handschaltung 41.250 Franken, mit Automatik 44.750 Franken. Aktuell zur Serieneinführung gilt jedoch ein Sonderpreis von 38.750 Franken für das Automatikmodell.

Technische Daten
Im Auto360.de Test: Wie gut ist der neue Opel Insignia Sports Tourer 1.6 DI Turbo?

 

Antrieb, Fahrleistungen und Verbrauch

Motor: 4-Zylinder, Turbo-Benzindirekteinspritzer

Getriebe: Automatik, Sechsgang

Hubraum in ccm: 1.598

Leistung in kW (PS) bei U/min: 147 (200)/5.500

Maximales Drehmoment in Nm bei U/min: 280/1.650– 4.500

Beschleunigung 0-100 km/h in s: 8,2

Höchstgeschwindigkeit in km/h: 230

Tankinhalt: 62 l

Kraftstoffverbrauch kombiniert:6,7 l auf 100 km

CO2-Emission kombiniert in g/km:  154

 

Abmessungen, Gewichte, Bereifung

Länge/Breite/Höhe in mm: 4.486/2.0930/1.500

Radstand in mm: 2.829

Leergewicht (inklusive Fahrer) in kg: 1.522

Zulässiges Gesamtgewicht in kg: 2.110

Kofferrauminhalt in l: 560 – 1.665

Bereifung:245/45 R 18

Felgen:

8 1⁄2 J x 18 ″ Leichtmetall

 

Preis

Listenpreis in Euro inklusive Mehrwertsteuer: ab 39.190

Folgen Sie

Klaus Justen

Journalist bei Textpool
Klaus Justen hat langjährige Erfahrung in der Automobilbranche und in der Konzeption und Produktion von Print- und Onlinemedien. Er war als Leitender Redakteur bei Automagazinen in der Schweiz und Deutschland tätig und ist Autor für Print- und Onlinemagazine. Spezialgebiet sind neben Auto- und Technikthemen Ratgeberbeiträge rund ums Thema Geld und Auto.
Klaus Justen
Folgen Sie

Letzte Artikel von Klaus Justen (Alle anzeigen)