Der Opel Manta GSe ElektroMOD ist mit seinem klassischen Design dem ersten Manta wie aus dem Gesicht geschnitten.

Kein Wunder, denn im Lager von Opel Classic stand ein passender Manta A, der nur darauf wartete, aus dem Dornröschenschlaf erweckt zu werden. Der rein batterie-elektrische Manta GSe ElektroMOD hat ein volldigitales Cockpit und soll vor Sportlichkeit nur so strotzen. Das zeigt er unter anderem mit seiner gelb-schwarzen Lackierung, die einen Link zum 105 PS starken GT/E von 1974 schafft.

Opel Manta GSe ElektroMOD

Opel Manta GSe ElektroMOD

Die Typbezeichnung

Das „e“ in GSe steht nun für Elektrifizierung statt Einspritzung. MOD steht für Veränderung, für technische wie stilistische MODifikationen sowie einen MODernen nachhaltigen Lebensstil. Die deutsche Schreibweise „Elektro“ erinnert zudem an den Opel Elektro GT, der bereits vor 50 Jahren Weltrekorde für E-Fahrzeuge aufstellte.

iQR-Code Manta

iQR-Code Manta

QR-Code statt Buchstaben

Bei künftigen Fahrzeugen von Opel ersetzen QR-Codes die Schrift. Modellbezeichnungen, Motorisierungsangaben und Fahrzeugembleme können zudem wie beim Manta GSe ElektroMOD in die Form eines Rochens gebracht werden.

„Die Arbeit an der Logo-Codierung des Manta GSe ElektroMOD war eine einzigartige Erfahrung: Die grundsätzlich quadratische Struktur eines gewöhnlichen QR-Codes in die Form eines Teufelsrochens zu bringen, dazu den natürlichen Bewegungsablauf des Mantas für eine digitale Animation zu erhalten – das nenne ich eine wahre Herausforderung. Dass wir diese Zukunftsvision schon jetzt umsetzen können, ist nichts weniger als eine Sensation“, erklärt Opel-Chefgrafikdesigner iQR-Codes Hara Masahiro Junior II – ein Nachfahre des berühmten Erfinders des ersten QR-Codes.

Manta-Rochen

Manta-Rochen

Das Vizor-Gesicht des Opel Manta GSe ElektroMOD

Mit der Inspiration des ersten Opel Manta gestalteten die Opel-Designer die Front des Opel Crossland und des Opel Mokka mit dem Opel-Vizor-Gesicht. Dieses vereint den Fahrzeuggrill, die Scheinwerfer und Sensoren sowie das Markenlogo nahtlos in einem Element.

Nun ist dieses Gesicht wieder bei seinem Schöpfer angekommen. Der Opel Pixel-Vizor spannt sich über die gesamte Fahrzeugbreite des Opel Manta GSe ElektroMOD und kann sich per Schriftzug der Umwelt mitteilen.

Opel Manta GSe ElektroMOD

Opel Manta GSe ElektroMOD (2021)

„My German heart has been ELEKTRified“, läuft da als Schriftzug über die neue Front. Oder auch „I am on a zero e-mission. I am an ElektroMOD“, Im nächsten Moment erscheint die Silhouette eines Manta-Rochens in Form eines QR-Codes. Last but not least erstrahlt zentral das Markenzeichen des Rüsselsheimer Herstellers, und aus dem Kreis zucken dann gleich zwei Blitze bis in die LED-Tagfahrlichter.

I am on a zero e-mission

I am on a zero e-mission

Ein erstes Fazit

Die sensationelle und bis heute zeitlos sportlich-elegante Karosserie des Opel Manta setzt sich nahezu eins zu eins im neuen GSe ElektroMOD um. Am 19. Mai 2021 wird dieses elektrisch angetriebene Automobil offiziell vorgestellt. Spätestens dann können wir über die Motorisierung und vielleicht über eine mögliche Markteinführung berichten. Denn es wäre zu schade, wenn dieses tolle Automobil ein Einzelstück bliebe.

Dietmar Stanka