Peugeot 308 GTi
Peugeot 308 GTi
Peugeot 308 GTi
Peugeot 308 GTi Tacho und Drehzahlmesser

Steckbrief Peugeot 308 GTi

Der Peugeot 308 ist auch in seiner Ausprägung als GTi ein klassisch-modern designter Kompakter. Die knackigen Proportionen des 4,25 m langen Peugeot 308 GTi sind durch kurze Überhänge geprägt. In den Kofferraum mit einer reichlich hohen Ladekante passen 420 Liter. Der Serienumfang des Peugeot 308 GTi ist dem hohen Einstandspreis von 34.950 Euro angemessen. Mit im Paket sind unter anderem 19 Zoll große Leichtmetallfelgen mit 235er Reifen, das Navigationssystem Plus, LED-Hauptscheinwerfer, Licht- und Regensensor sowie eine Zweizonen-Klimaautomatik.

Motor

Aus dem bewährten 1,6-Liter-Turbo haben die Entwickler nun 200 kW (272 PS) rausgekitzelt. Was mit dem absoluten Leergewicht des Fronttrieblers von 1.205 kg zu einem bemerkenswerten Leistungsgewicht von 4,46 kg/PS führt. Lackiert war unser Testwagen in den Lauch-Farbe „Coupe Franche“, einem ultimativ sportlichen Mix aus einem Perleffekt-Rot vorne und Metallic-Schwarz hinten.

Fahren

Frontantrieb gepaart mit so viel Leistung ist für jeden Entwickler eine große Herausforderung. Den Ingenieuren von Peugeot Sport, die mit einer jahrzehntelangen Erfahrung aus dem Motorsport aufwarten, ist die Umsetzung dieser Aufgabe gut gelungen. Um unnötigen Schlupf und zu heftiges Untersteuern zu vermeiden, wurde dem Peugeot 308 GTi ein Torsen-Sperrdifferenzial eingebaut. Dieses bewirkt eine Verlagerung des Drehmoments an das Rad mit dem besten Grip, sodass früher aus Kurven herausbeschleunigt werden kann.

Fazit

Der Peugeot 308 GTi ist unserer Ansicht gnadenlos sportlicher und perfekter abgestimmt, als der so wunderbar gezeichnete RCZ R. Der Kompaktsportler liegt satt auf der Straße, lässt sich wunderbar um die Ecken bewegen und zeigt mit einer Literleistung von 170 PS, wie weit sich moderne Turbomotoren ausreizen lassen.

Technische Daten

Im Auto360.de Test: Peugeot 308 GTi

Antrieb, Fahrleistungen und Verbrauch

Motor: 4-Zylinder-Diesel

Getriebe: Sechsgang-Schaltung

Hubraum in ccm: 1.598

Leistung in kW (PS) bei U/min: 200 (272)/6.000

Maximales Drehmoment in Nm bei U/min: 330/1.900

Beschleunigung 0–100 km/h in s: 6,0

Höchstgeschwindigkeit in km/h: 250

Tankinhalt in l: 66

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,0

CO2-Emission kombiniert in g/km: 139

Abmessungen, Gewichte, Bereifung

Länge/Breite/Höhe in mm: 4.253/1.804/1.446

Radstand in mm: 2.617

Leergewicht (inklusive Fahrer) in kg: 1.280

Zulässiges Gesamtgewicht in kg: 1.790

Kofferrauminhalt in l: 420 – 1.228

Bereifung: 235/35 R19

Felgen: 8 x 19″ Leichtmetall

Preis

Listenpreis in Euro inklusive Mehrwertsteuer: 34.950

 

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka