Das neue Skoda Enyaq Coupé iV glänzt nicht nur mit einem sehr guten Luftwiderstandsbeiwert von 0,234, es wird auch als sportliche RS-Version angeboten.

Das Coupé kommt in Kürze mit zwei Batteriegrößen und vier Leistungsstufen von 132 bis 220 kW auf den Markt. Dazu wie gehabt, mit Heck- oder Allradantrieb. Mit Sitzbezügen aus Schurwolle und recycelten PET-Flaschen sowie ökologisch gegerbtem Leder soll für mehr Umweltschutz gesorgt werden.

Skoda Enyaq Coupé iV Front

Skoda Enyaq Coupé iV Front

Platz trotz abfallender Dachlinie

Während so manche zu Coupés mutierten SUV deutlich an Stauraum und Raum für die Passagiere verlieren, verfügt das Enyaq Coupé iV über die typisch großzügigen Platzverhältnisse. Dazu ist die Aussicht nach oben ungetrübt. Denn dieses Modell verfügt serienmäßig über ein dunkel getöntes Panoramaglasdach. Es nimmt die gesamte Dachfläche ein und geht nahtlos in die Heckscheibe über.

Der lange Radstand und der ebene Fahrzeugboden sorgen für viel Beinfreiheit. Die Kopffreiheit bewegt sich trotz der abfallenden Dachlinie auf dem Niveau eines Skoda Octavia Combi. In den Kofferraum passen 570 Liter, nur 15 Liter weniger als beim klassischen Enyaq.

Skoda Enyaq Coupé iV Kofferraum

Skoda Enyaq Coupé iV Kofferraum

Interieur

Serienmäßig sind das zentrale Infotainmentdisplay mit einer Bildschirmdiagonale von 13 Zoll und das 5,3 Zoll große Digital Cockpit. Optional ist ein Head-up-Display mit Augmented Reality verfügbar. In der Basis fährt das Coupé mit dem Design Selection Loft vor. Laut Hersteller sind die Materialien leicht zu reinigen und in grauen und schwarzen Farbtönen gehalten.

Gegen Aufpreis steht das Design Selection Lodge zur Wahl. Die Sitzbezüge bestehen zu 40 Prozent aus natürlicher Schurwolle mit dem Wollsiegel der Woolmark Company und zu 60 Prozent aus Polyester, das aus recycelten PET-Flaschen gewonnen wird.

Das Design Selection Suite verfügt über schwarze Ledersitze mit cognacfarbenen Kontrastnähten und Kedern. Der cognacfarbene Lederbezug der ecoSuite mit steingrauen Kedern und Kontrastnähten wird ohne den Einsatz von Chemikalien umweltfreundlich mit Extrakten aus den Blättern des Olivenbaums gegerbt.

Sportliche Akzente in schwarz dominieren das Top-Modell Enyaq Coupé iV RS. Die Sportsitze sind mit einer Leder-/Stoff-/Microfaser-Kombination bezogen. Die Kopfstützen sind integriert und verfügen ebenso über graue Ziernähte wie das serienmäßige Multifunktions-Sportlederlenkrad mit drei Speichen. Zudem sind für den RS die Design Selections Lounge und Suit bestellbar.

Skoda Enyaq Coupé iV Cockpit

Skoda Enyaq Coupé iV Cockpit

Antriebsversionen

Das Skoda Enyaq Coupé iV startet mit 132 kW mit dem heckangetriebenen iV 60 und der kleineren Batterie mit 62 kWh (netto 58 kWh). Ebenfalls über die Hinterräder bringt der iV 80 mit 150 kW und einer 82-kWh-Batterie (netto 77 kWh) seine Kraft auf die Straße.

Der 80x und der RS iV werden ausschließlich mit der größeren Batterie, einem zweiten Motor an der Vorderachse und Allradantrieb angeboten. Während der 80x auf eine Systemleistung von 195 kW kommt, leistet das Topmodell 220 kW und verfügt über ein maximales Drehmoment von 460 Nm. Der RS iV sprintet in 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und wird erst bei 180 km/h eingebremst.

Skoda Enyaq Coupé RS iV

Skoda Enyaq Coupé RS iV

Bestellstart Skoda Enyaq Coupé RS iV Anfang Februar

Ab 57.700 Euro ist das Skoda Enyaq Coupé RS iV seit dem 3. Februar 2022 zu bestellen. Abzüglich der Förderprämien in Höhe von 7.975 Euro reduziert sich der Einstiegspreis auf 49.725 Euro.  Serienmäßig kommt der RS unter anderem mit Crystal Face, Matrix-LED-Hauptscheinwerfern und schwarzen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Die Reichweite des RS soll bis zu 500 Kilometer betragen. Die Preise der anderen Varianten sind im Moment noch nicht bekannt.

Skoda Enyaq Coupé RS iV Interieur

Skoda Enyaq Coupé RS iV Interieur

Ein erstes Fazit

Die Beliebtheit von SUV-Coupés ist im Straßenbild zu sehen. Nur wenige sind aber so praktisch designt wie das neue Skoda Enyaq Coupé iV. Der RS verspricht zudem den Fahrspaß wie der bereits von uns getestete VW ID.4 GTX.

Skoda Enyaq Coupé iV Panoramadach

Skoda Enyaq Coupé iV Panoramadach

Reichweiten- und Verbrauchswerte

Die angegebenen Reichweiten- und Verbrauchswerte sind nach dem WLTP-Standard ermittelt und noch vorläufig. Endgültige Werte liegen uns im Moment noch nicht vor.

Skoda Enyaq Coupé RS iV

Skoda Enyaq Coupé RS iV

Dietmar Stanka
Letzte Artikel von Dietmar Stanka (Alle anzeigen)