Skoda Karoq

Der Skoda Karoq ist ein komplett neu entwickeltes kompaktes SUV und gilt als Nachfolger des Yeti.

Der Skoda Karoq bietet markentypisch viel Platz im Innen- und Laderaum. Dazu neue Fahrerassistenzsysteme und Full-LED-Scheinwerfer. Erstmalig ist in einem Skoda ein frei programmierbares, digitales Instrumentenpanel optional bestellbar.

Es stehen fünf Motorvarianten mit 85 kW (115 PS) bis 140 kW (190 PS) zur Auswahl, von denen vier neu sind. Ausstattungen wie die VarioFlex-Rückbank oder das virtuelle Pedal zum berührungslosen Öffnen der Heckklappe sind weitere Features des neuen Kompakt-SUV von Skoda.

Der Film wurde in Estland gedreht.

Die Weltpremiere findet am 18. Mai 2017 in Stockholm statt.

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka

Letzte Artikel von Dietmar Stanka (Alle anzeigen)