Skoda Octavia Connect

Im Zuge der Modellüberarbeitung und im engen Schulterschluss mit den Konzerngeschwistern Golf und Leon kommt nun auch der neue Skoda Octavia in den Genuss des verglasten und kapazitiven Display des Navigationssystems Columbus.

Neben dem 9,2 Zoll großen Touchscreen mit Näherungssensor sind in dem System ein WLAN-Hotspot und ein LTE-Modul integriert. Über die Phonebox können zudem entsprechend ausgestattete Smartphones induktiv geladen werden.

Entwicklungsleiter Martin Sodomka erläutert in diesem Video das neue Skoda Octavia Connect System. Der Fahrbericht des neuen Skoda Octavia ist hier zu finden.

 

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka

Letzte Artikel von Dietmar Stanka (Alle anzeigen)