Skoda Octavia blau mit Boot
Skoda Octavia
Skoda Octavia LED-Licht
Skoda Octavia blau von hinten mit Boot

Steckbrief Skoda Octavia

Der Front des neuen Skoda Octavia sollte nach dem Anfang 2017 erfolgten Facelift die größte Aufmerksamkeit zuteilwerden. Der Kühlergrill wurde breiter gezogen und wird von Scheinwerfern im kristallinen Design flankiert. Das besondere Highlight ist das neue Navigationssystem Columbus mit dem 9,2 Zoll großen verglasten Touchscreen, das wir in diesem Video näher vorstellen.

Motoren

Vier Benziner, vier Diesel und ein Erdgasantrieb in einem Leistungsspektrum von 63 kW (86 PS) bis 135 kW (184 PS) stehen für den Skoda zur Verfügung. Dazu die RS-Modelle, die als Benziner entweder 169 kW (230 PS) oder etwas später im Markt kommend, 180 kW (245 PS) leisten. Leider immer noch deutlich weniger als die Konzernbrüder Seat Leon Cupra und Volkswagen Golf R. Aber das ist so gewollt, wie mir Christof Birringer, Pressechef von Deutschland erklärte. Schließlich ist ein Skoda Octavia auch in den RS-Varianten oftmals ein Firmenwagen oder Familienauto. Und 245 PS lassen sich leichter argumentieren als 295 oder sogar 300 PS.

Versionen

Neben den bekannten Ausstattungsvarianten Active, Ambition, Style und L&K, benannt nach den Firmengründern Laurin und Klement sollte das Augenmerk auf das neue Sondermodell Drive gerichtet werden, das einen Preisvorteil bis zu 1.940 Euro bietet.

Fazit

Aufgewertet mit LED-Hauptscheinwerfern muss sich den neue Skoda Octavia, egal ob Limousine oder Kombi vor nichts und niemandem in seinem Segment fürchten. Gebaut wird der Octavia in Mladá Boleslav. Von Prag eine knappe Stunde entfernt, ist das Museum von Skoda ein interessantes Ziel.

 

Technische Daten

Im Auto360.de Test: Skoda Octavia 2,0 TDI 4x4 Style

Antrieb, Fahrleistungen und Verbrauch

Motor: 4-Zylinder-Diesel

Getriebe: Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe DSG

Hubraum in ccm: 1.968

Leistung in kW (PS) bei U/min: 110 (150)/5.500

Maximales Drehmoment in Nm bei U/min: 340/3.500 – 4.000

Beschleunigung 0–100 km/h in s: 8,3

Höchstgeschwindigkeit in km/h: 212

Tankinhalt in l: 55

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,9

CO2-Emission kombiniert in g/km: 130

Abmessungen, Gewichte, Bereifung

Länge/Breite/Höhe in mm: 4.670/1.814/1.459

Radstand in mm: 2.680

Leergewicht (inklusive Fahrer) in kg: 1.438

Zulässiges Gesamtgewicht in kg: 2.001

Kofferrauminhalt in l: 590 – 1.580

Bereifung: 205/55 R16

Felgen: 6,5 x 16″ Leichtmetall

Preis

Listenpreis in Euro inklusive Mehrwertsteuer: 32.050

 

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka