Rennsemmel 2.0. Nachdem der Peugeot 205 GTI in den 1980er Jahren stärkeren und vor allem deutlich teureren Fahrzeugen das Fürchten gelehrt hat, kann der neue Peugeot 208 GTi mit diesem Attribut mehr als nur mithalten. 208 PS stark und bestens mit Sicherheitssystemen und höchstem Komfort ausgestattet ist er ein kompakter Sportler der Extraklasse. In unserem Fahrbericht Video zeigen wir die Stärken und nur wenigen Schwächen des rund 28.000 Euro teuren Franzosen auf.

 

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka