Mit dem VW up GTI wird die GTI-Familie nach unten abgerundet. Neben dem Polo GTI mit 200 PS und dem Golf GTI mit 235 PS ist der kleinste Vertreter der schnellen Truppe mit einem 1-Liter-Dreizylinder-Turbo mit 115 PS ausgestattet. Schnell genug, um ganz vorne mit dabei zu sein und wendig genug, um in der Stadt in kleinste Lücken zu schlüpfen. Einfach ein geiler Flitzer, der up GTI. Übrigens ist keiner aus dem im VW-Werk in Bratislava gebauten Kleinstwagen so schnell wie der GTI.

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka

Dietmar Stanka wurde bereits als Kleinkind vom automobilen Virus befallen. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als 15-jähriger. Für die Nordbayerischen Nachrichten berichtete er über Eishockey und Musik-Events in seiner Heimatstadt Pegnitz. Mit 17 nahm er als Beifahrer in Rallyeautos Platz und ein Jahr später wechselte er die Perspektive und fuhr selbst einen heißen Reifen. Im Jahr 2000 wandelte er seine Leidenschaft für Automobile in einen erfüllenden Beruf um. Unter anderem ist er als freier Autor für Grip, Träume Wagen, Autohaus, wiwo.de, ramp und den Finanzenverlag (BÖRSE ONLINE, EURO, Euro am Sonntag) tätig.
Dietmar Stanka

Letzte Artikel von Dietmar Stanka (Alle anzeigen)